Feuerwehrleute löschen einen Baum.

Niedersachsen Brennender Baum fällt auf Oberleitung: Bahnverkehr gestoppt

Stand: 16.05.2024 07:49 Uhr

Auch die Böschung fing Feuer. Der Bahnverkehr zwischen Springe und Bad Münder war am Mittwochabend stark beeinträchtigt.

Ein brennender Baum an der Bahnstrecke zwischen Springe (Region Hannover) und Bad Münder (Landkreis Hameln-Pyrmont) hat am Mittwochabend zu einer zeitweisen Sperrung des Bahnverkehrs geführt. Der brennende Baum war in die Oberleitung gefallen, heißt es von der Feuerwehr. Auch ein Teil der Böschung habe Feuer gefangen. Die Gründe sind nicht geklärt. Damit die Feuerwehr den Brand löschen konnte, wurde die Bahnstrecke gesperrt und die Oberleitung geerdet. Der S-Bahn-Verkehr auf der Strecke war bis zum Betriebsschluss unterbrochen. Es wurden Ersatzbusse eingesetzt, sagte eine Sprecherin. Dadurch kam es zu erheblichen Verspätungen.

Dieses Thema im Programm:
NDR 1 Niedersachsen | Regional Hannover | 16.05.2024 | 06:30 Uhr