Sendungsbild

Ausstellung in Düsseldorf Die Polaroid-Fotografie lebt weiter

Stand: 25.05.2012 00:21 Uhr

Abdrücken, auswerfen und 90 Sekunden warten: Fertig ist die Momentaufnahme. Vor 65 Jahren wurde die Polaroid-Fotografie geboren. Eine Ausstellung in Düsseldorf widmet sich ihrer Geschichte und zeigt auch Sofortbilder von Künstlern wie Helmut Newton.

Von Ute Pauling, WDR