Bilder

1/5

Innenexperte Baum: "Man muss der Angst widerstehen"

Bundesinnenminister Gerhart Baum (links) im Jahr 1980 auf der Regierungsbank im Bundestag in Bonn.

Bundesinnenminister Gerhart Baum (links) im Jahr 1980 auf der Regierungsbank im Bundestag in Bonn. Daneben: Außenminister Hans Dietrich Genscher und Bundeskanzler Helmut Schmidt

Gerhart Baum

Gerhart Baum warnt davor, sich in der Terrorbekämpfung von Angst leiten zu lassen.

7. April 1977: Die zugedeckten Leichen von Generalbundesanwalt Buback und seinem Fahrers in Karlsruhe

Vor 30 Jahren: Generalbundesanwalt Buback und sein Fahrer fallen einen Anschlag der RAF zum Opfer.

Fahndungsaufruf der Polizei aus dem Jahr 1977

Mit Fahndungsplakaten sucht die Polizei nach RAF-Mitgliedern.

Bundesinnenminister Gerhart Baum (links) im Jahr 1980 auf der Regierungsbank im Bundestag in Bonn.

Bundesinnenminister Gerhart Baum (links) im Jahr 1980 auf der Regierungsbank im Bundestag in Bonn. Daneben: Außenminister Hans Dietrich Genscher und Bundeskanzler Helmut Schmidt

Bundespräsident Köhler (Archivfoto vom 14.02.2006) und Ex-RAF-Terrorist Klar (Archivfoto vom 03.11.92)

Die Frage einer Begnadigung von Christian Klar führt zu einer neuen Diskussion über die RAF.

Darstellung: