Mauerfall: Kurt Masur

Kurt Masur zu 25 Jahre Mauerfall "Die Macht des Staates war sehr groß"

Stand: 09.10.2014 11:59 Uhr

"Wir sind das Volk!" und "Keine Gewalt!" - am 9. Oktober 1989 gingen in Leipzig 70.000 Menschen auf die Straße. Dass die Lage nicht eskalierte, war auch das Verdienst von Gewandhauskapellmeister Kurt Masur, der mit anderen Prominenten über den Stadtfunk zur Zurückhaltung aufrief. Im Interview mit Thomas Roth erinnert er sich.