Bilder

1/4

Gefährliche Keime in Gewässern entdeckt

Thomas Berendonk.

Prof. Thomas Berendonk von der TU Dresden sagt, die Funde bereiteten ihm Sorge.

Thomas Berendonk.

Prof. Thomas Berendonk von der TU Dresden sagt, die Funde bereiteten ihm Sorge.

Trinad Chakraborty und Can Imirzalioglu.

Prof. Trinad Chakraborty und Dr. Can Imirzalioglu von der Uniklinik Gießen haben die gefundenen Keime genauer analysiert.

Eine Probenflasche wird mit Wasser befüllt. (Bildquelle: Panorama)

Bei einigen Proben - wie hier am Osnabrücker Klärwerk - sah das Wasser sauber aus, enthielt dennoch viele multiresistente Keime.

Klärwerk Osnabrück.

Klärwerke wie hier in Osnabrück können Keime nicht komplett herausfiltern.

Weitere Bildergalerien

Großbrand in Dhaka

21.02.2019 | 7 Bilder

Bilder vom "Supermond"

20.02.2019 | 11 Bilder

Modeschöpfer Karl Lagerfeld gestorben

19.02.2019 | 15 Bilder

Verleihung der Grammy Awards

11.02.2019 | 9 Bilder

50 Jahre Boeing 747

11.02.2019 | 10 Bilder

BND-Zentrale in Berlin eröffnet

08.02.2019 | 10 Bilder

Trumps Personalkarussell

21.12.2018 | 26 Bilder

Chinesisches Neujahrsfest

04.02.2019 | 7 Bilder

Eindrücke vom 53. Super Bowl

05.02.2019 | 23 Bilder

Dior-Ausstellung in London

01.02.2019 | 11 Bilder

Schlammlawine in Brasilien

28.01.2019 | 9 Bilder

Darstellung: