Bilder

1/2

Ehemalige IS-Anhängerin zurück in Deutschland

Fatima M. umarmt ihre Mutter vor dem Gebäude der Bundespolizei am Frankfurter Flughafen.

Die 31-jährige Fatima M. ist nach eigenen Angaben froh, wieder in Deutschland zu sein. Ihr Mann ist tot, das Schicksal ihrer Kinder ungewiss.

Fatima M. umarmt ihre Mutter vor dem Gebäude der Bundespolizei am Frankfurter Flughafen.

Die 31-jährige Fatima M. ist nach eigenen Angaben froh, wieder in Deutschland zu sein. Ihr Mann ist tot, das Schicksal ihrer Kinder ungewiss.

Linda W.

Linda W. aus Sachsen: Auch sie hatte sich dem IS angeschlossen. Sie wurde im Irak zu sechs Jahren Haft verurteilt.

Weitere Bildergalerien

Darstellung: