Bilder

1/2

Deshalb sind Himmelslaternen so gefährlich

Eine Menschenmenge lässt in Chiang Mai (Thailand) Laternen in die Luft fliegen.

Im thailändischen Chiang Mai werden jedes Jahr beim "Yi Peng"-Fest Tausende Himmelslaternen steigen gelassen. | Bildquelle: AFP

Eine Frau lässt am Ao Nang Beach in Krabi (Thailand) eine Papierlaterne aufsteigen.

Himmelslaternen sind aus Reispapier und Bambusstäbchen gefertigt. Sie steigen entzündet wie Heißluftballons auf.

Eine Menschenmenge lässt in Chiang Mai (Thailand) Laternen in die Luft fliegen.

Im thailändischen Chiang Mai werden jedes Jahr beim "Yi Peng"-Fest Tausende Himmelslaternen steigen gelassen.

Darstellung: