Stephan Weil (links) und Volker Schmidtstehen bei der IdeenExpo in der Messe Hannover neben einem autonom fliegenden Objekt "AirPenguin" der Firma "Festo".  | dpa

Schau in Hannover IdeenExpo will für Technikberufe begeistern

Stand: 02.07.2022 16:30 Uhr

Die IdeenExpo auf dem Messegelände in Hannover will den Forschergeist von Schülerinnen und Schülern entfachen und Interesse an Technik und Naturwissenschaften wecken. Hunderte interaktive Exponate sollen zum Anfassen und Mitmachen anregen.

Nach dreijähriger coronabedingter Zwangspause hat die IdeenExpo in Hannover wieder ihre Pforten für Besucher geöffnet. Bis zum 10. Juli verwandelt sich das Messegelände in einen Erlebnispark mit 720 Mitmach-Exponaten. Es gibt 13 Themenbereiche - neu sind dieses Mal "Planet Nachhaltigkeit" und "Faszination Weltraum".

Die Messe richtet sich vor allem an Schülerinnen und Schüler. Durch die Schau soll ihr Interesse für Berufe aus den Bereichen Naturwissenschaft und Technik geweckt werden.

Maßnahme gegen den Fachkräftemangel

"Es ist eine wirklich ziemlich einzigartige Mischung aus Experiment und Lernen, von Anstößen für die Berufsfindung und vor allem jede Menge Spaß und Party", sagte Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil bei einem Rundgang. Diese Mischung habe die IdeenExpo immer attraktiver gemacht. Sie sei ein Format der Zeit, auch vor dem Hintergrund des Fachkräftemangels.

Die IdeenExpo war 2007 als gemeinsame Initiative von Politik und Wirtschaft gegründet worden, um junge Menschen an die MINT-Fächer (Mathe, Informatik, Naturwissenschaften und Technik) heranzuführen. Für Unternehmen ist sie eine Chance, angesichts des Fachkräftemangels schon frühzeitig Nachwuchs für sich zu gewinnen, wie der Aufsichtsratsvorsitzende der IdeenExpo, Volker Schmidt, vor dem Start betonte.

360.000 Besucher vor drei Jahren

Im vergangenen Jahr hatte nur eine digitale Version der Jugendmesse stattfinden können, zum letzten Live-Event vor der Pandemie 2019 kamen rund 360.000 Jugendliche. Kostenlose Konzerte - etwa von Jan Delay - und Auftritte von Social-Media-Stars wie Rewinside sollen die Mädchen und Jungen auf das Gelände locken

Über dieses Thema berichtete tagesschau24 am 02. Juli 2022 um 16:00 Uhr.