Bilder

1/2

Das Dilemma der Wahlkämpfer im Osten nach der Europawahl

Screenshot einer Deutschlandkarte

Im Osten Deutschlands sind nach der Europawahl viele Kreise blau gefärbt - dort ist die AfD die stärkste Kraft.

Michael Kretschmer (CDU), Ministerpräsident von Sachsen, steht neben Volker Bouffier (CDU,l), Ministerpräsident in Hessen.

Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer (r) wartete vor der CDU-Präsidiumssitzung, bis Hessens Ministerpäsident Volker Bouffier (l) mit seinen Ausführungen fertig war.

Screenshot einer Deutschlandkarte

Im Osten Deutschlands sind nach der Europawahl viele Kreise blau gefärbt - dort ist die AfD die stärkste Kraft.

Darstellung: