Doping im Spitzensport Das Geständnis der Leichtathleten

Stand: 25.03.2017 21:36 Uhr

Doping war offenbar auch unter Leichtathleten in der Bundesrepublik früher weit verbreitet: In einer Studie gab mehr als die Hälfte der Befragten aus den 1960er- bis 80er-Jahren an, über einen längeren Zeitraum Anabolika genommen zu haben.

Von Fred Kowasch, WDR

Über dieses Thema berichtete die tagesschau am 25. März 2017 um 20:00 Uhr.

Darstellung: