Abschiebehaft in Bayern "Bei den meisten kommt die Krise"

Stand: 01.03.2017 01:36 Uhr

Viel kann Dieter Müller für die Insassen der Abschiebehaftanstalt im bayerischen Mühldorf am Inn meist nicht tun. Ratschläge kann der Geistliche geben, Trost spenden. Er erlebt, welche Folgen die Haft haben kann: Depression, Aggression bis hin zum Hungerstreik.

Von Johannes Reichart, BR

Über dieses Thema berichtete das nachtmagazin am 28. Februar 2017 um 00:35 Uhr.

Darstellung: