Bilder

1/1

Interview: "Antisemitismus ist ein Problem der Mitte"

Bundestagspräsident Norbert Lammert

Bundestagspräsident Lammert erteilte "einheimischen und eingewanderten Antisemitismus" eine klare Absage: "Antisemitismus ist, wo immer er in der Welt zu beobachten ist, inakzeptabel, in Deutschland ist er indiskutabel. Wer nach Deutschland kommt, wandert ins Grundgesetz ein."

Bundestagspräsident Norbert Lammert

Bundestagspräsident Lammert erteilte "einheimischen und eingewanderten Antisemitismus" eine klare Absage: "Antisemitismus ist, wo immer er in der Welt zu beobachten ist, inakzeptabel, in Deutschland ist er indiskutabel. Wer nach Deutschland kommt, wandert ins Grundgesetz ein."

Darstellung: