Bilder

1/4

"Agenda 2010" - Reform mit Wirkungen und Nebenwirkungen

Eine Putzfrau in einem Elektromarkt während der Rede von Kanzler Schröder am 14.03.2003

Eine Putzfrau in einem Elektronikmarkt während Schröders Regierungserklärung. Die Agenda 2010 hatte besonders für den Niedriglohnsektor einschneidende Effekte.

Eine Putzfrau in einem Elektromarkt während der Rede von Kanzler Schröder am 14.03.2003

Eine Putzfrau in einem Elektronikmarkt während Schröders Regierungserklärung. Die Agenda 2010 hatte besonders für den Niedriglohnsektor einschneidende Effekte.

Arbeitslosenzahlen

Arm trotz Arbeit. Viele Menschen sind trotz Einkommen auf Transferleistungen angewiesen.

Rentensenkung

Langes Warten auf die Rente. Seit der Einführung der Agenda 2010 ist das Renteneintrittsalter um fast ein Jahr angestiegen.

Auf einem Stethoskop liegen zehn Euro

Die Zehn-Euro-Praxisgebühr wurde zwischen 2004 und 2012 erhoben und dann wieder abgeschafft.

Darstellung: