Bilder

1/1

UN-Bericht: Alle fünf Sekunden stirbt ein Kind

Ein Junge in der Demokratischen Republik Kongo bekommt eine Ebola-Impfung.

Laut Unicef könnten viele Todesfälle mit Medikamenten oder Zugang zu sauberem Wasser verhindert werden. | Bildquelle: UNICEF/MARK NAFTALIN HANDOUT/EPA

Ein Junge in der Demokratischen Republik Kongo bekommt eine Ebola-Impfung.

Laut Unicef könnten viele Todesfälle mit Medikamenten oder Zugang zu sauberem Wasser verhindert werden.

Darstellung: