Bilder

1/3

EU fordert Lösung im Fall Timoschenko

Guido Westerwelle

Außenminister Westerwelle warnte Kiew vor taktischen Spielchen. Die Zeit laufe davon, sagte er in Brüssel.

EU-Außenbeauftragte Catherine Ashton verlangt von der Ukraine ein Einlenken im Fall Timoschenko.

EU-Außenbeauftragte Ashton betonte, die Ukraine wisse sehr genau, was sie zu tun habe.

Guido Westerwelle

Außenminister Westerwelle warnte Kiew vor taktischen Spielchen. Die Zeit laufe davon, sagte er in Brüssel.

Die inhaftierte ukrainische Oppositionspolitikerin Julia Timoschenko in einem Gerichtssaal in Kiew.

Das Parlament in Kiew will am Dienstag über ein Timoschenko-Sondergesetz beraten.

Darstellung: