Bilder

1/1

Spanien: Das "geraubte Baby", das keines war

Demonstration vor Gericht in Madrid

Bis zu 300.000 "geraubte Kinder" soll es gegeben haben - Inès Madrigal gehört nicht dazu. | Bildquelle: AFP

Demonstration vor Gericht in Madrid

Bis zu 300.000 "geraubte Kinder" soll es gegeben haben - Inès Madrigal gehört nicht dazu.

Darstellung: