Bilder

1/3

Migration und Seenotrettung: Wie stellt die EU sich auf?

Cristophe Castaner

Frankreichs Innenminister Castaner ist von seinen Kollegen enttäuscht. | Bildquelle: REUTERS

Cristophe Castaner

Frankreichs Innenminister Castaner ist von seinen Kollegen enttäuscht.

Der italienische Innenminister Matteo Salvini spricht auf einer Pressekonferenz zum Abschluss des EU-Ministertreffens in Helsinki.

Vor allem der italienische Innenminister Matteo Salvini hat sich gegen den deutsch-französischen Vorschlag gestemmt.

Luxenburgs Außenminister Asselborn

Luxemburgs Minister Asselborn sieht Europa in der Flüchtlingsfrage gespalten.

Darstellung: