Bilder

1/3

Kanadas Kontroversen mit Saudi-Arabien

Dieses von Human Rights Watch zur Verfügung gestellte Videostandbild zeigt al-Kunun in einem Hotelzimmer am internationalen Flughafen in Bangkok.

Erhält in Kanada Asyl: Rahaf Mohammed al-Kunun. | Bildquelle: dpa

Justin Trudeau

Hat bestätigt, dass die Saudi-Araberin Asyl in seinem Land erhält: Premier Trudeau.

Dieses von Human Rights Watch zur Verfügung gestellte Videostandbild zeigt al-Kunun in einem Hotelzimmer am internationalen Flughafen in Bangkok.

Erhält in Kanada Asyl: Rahaf Mohammed al-Kunun.

Kanadas Außenministerin Freeland

Übte immer wieder Kritik an Saudi-Arabien: Kanadas Außenministerin Freeland.

Darstellung: