Sendungsbild
Interview

Sicherheitsexperte zum Nukleargipfel "Welt ohne Atomwaffen muss Ziel bleiben"

Stand: 01.04.2016 11:33 Uhr

Nordkorea sei in Hinblick auf Atomwaffen das größte Problem, weil es so unberechenbar sei, sagt der Sicherheitsexperte Oliver Meier von der Stiftung Wisenschaft und Politik gegenüber tagesschau24. Dass Terroristen an nukleares Material herankommen, sei eine weitere Gefahr. Trotzdem sei die Vision der Atomwaffenfreiheit richtig.

Kirsten Gerhard im Gespräch mit Oliver Meier, Stiftung Wissenschaft und Politik
IHRE MEINUNG

KOMMENTARE

Avatar
Moderation 01.04.2016 • 14:56 Uhr

Schließung der Kommentarfunktion

Liebe User, diese Meldung kann im Moment nicht kommentiert werden. Wir bitten um Ihr Verständnis. Mit freundlichen Grüßen Die Moderation