Südkoreas Präsident Moon Jae-In schüttelt die Hand von Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un | Bildquelle: AFP

Moon spricht erneut mit Kim Überraschendes zweites Treffen

Stand: 26.05.2018 13:40 Uhr

Der US-Präsident weiß noch nicht so genau, wann er sich mit Nordkoreas Machthaber Kim treffen will. Auf der koreanischen Halbinsel ist man da wesentlich konkreter. Südkoreas Präsident Moon und Kim trafen sich erneut.

Der südkoreanische Präsident Moon Jae In und der nordkoreanische Machthaber Kim Jong Un haben sich überraschend ein zweites Mal getroffen. Die Gespräche fanden im Grenzort Panmunjom in der entmilitarisierten Zone zwischen beiden Staaten statt.

Laut Präsidialamt in Seoul ging es bei dem zweistündigen Treffen vor allem darum, den Weg für ein Gipfeltreffen zwischen Kim und US-Präsident Donald Trump zu ebnen. Was genau besprochen wurde, will Moon morgen persönlich bekanntgeben.

Nordkorea`s Machthaber Kim Jong Un und Südkorea´s Präsident Moon Jae-In umarmen sich. | Bildquelle: AP
galerie

Demonstrativ herzlich - das Treffen von Präsident Moon und Machthaber Kim

Zweites Treffen binnen zweier Monate

Moon und Kim hatten sich bereits am 27. April zu einem historischen Gipfel im Grenzort Panmunjom getroffen. Dabei hatte der nordkoreanischen Machthaber versprochen, sein Atomwaffenprogramm vollständig abzubauen. Beide Politiker sprachen von einer "neuen Ära des Friedens".

Damals hatte Kim als erster nordkoreanischer Führer seit dem Ende des Korea-Krieges 1953 die schwer bewachte Grenze überquert und südkoreanischen Boden betreten. Der Machthaber wurde direkt an der Demarkationslinie von Moon empfangen. 

Warten auf Trump

Unklar bleibt, ob und wann sich Trump mit dem nordkoreanischen Machthaber treffen wird. Nach dem ersten historischen Treffen zwischen Kim und Moon hatte der US-Präsident den 12. Juni für einen solchen Gipfel vorgeschlagen. Diesen Termin hatte er aber am Donnerstag abgesagt.

Am Freitag hatte Trump bekanntgegeben, dass er einen Gipfel mit Kim am 12. Juni in Singapur doch noch für möglich hält. Auf Twitter schrieb der US-Präsident, es habe sehr produktive Gespräche mit Nordkorea darüber gegeben, sich doch zu treffen.

Überraschendes Treffen zwischen Kim und Moon an der Grenze
Jürgen Hanefeld, ARD Tokio
26.05.2018 20:39 Uhr

Download der Audiodatei

Wir bieten dieses Audio in folgenden Formaten zum Download an:

Hinweis: Falls die Audiodatei beim Klicken nicht automatisch gespeichert wird, können Sie mit der rechten Maustaste klicken und "Ziel speichern unter ..." auswählen.

Über dieses Thema berichtete tagesschau24 am 26. Mai 2018 um 14:00 Uhr.

Darstellung: