Bilder

1/3

Abschied von Filmregisseurin Agnès Varda

Agnes Varda mit Tochter Rosalie in Berlin

In Begleitung ihrer Tochter Rosalie war Varda im Februar noch auf der Berlinale. Sie stellte ihren Film "Varda by Agnès" vo. Außerdem wurde sie mit der Berlinale-Kamera für ihre bedeutende Rolle im französischsprachigen Film geehrt. | Bildquelle: AFP

Agnes Varda im Jahr 1970

Mit offenen Augen durchs Leben zu gehen war Vardas Devise.

Agnes Varda

Bei der Verleihung des Ehrenoscars zeigte sich Jolie von Varda schwer beeindruckt.

Agnes Varda mit Tochter Rosalie in Berlin

In Begleitung ihrer Tochter Rosalie war Varda im Februar noch auf der Berlinale. Sie stellte ihren Film "Varda by Agnès" vo. Außerdem wurde sie mit der Berlinale-Kamera für ihre bedeutende Rolle im französischsprachigen Film geehrt.

Darstellung: