Opfer des Anschlags

Dossier Terror in der Türkei

Stand: 16.09.2007 22:49 Uhr

Mit den blutigen Anschlägen auf westliche Ziele und Synagogen in Istanbul hat der Terrorismus in der Türkei eine neue Dimension erreicht. Mehr als fünfzig Menschen starben innerhalb einer Woche, annähernd 800 wurden verletzt. Hinter den Attentaten steckt offenbar eine türkische Islamistengruppe - gemeinsam mit Al-Kaida.