Sendungsbild

Kosovo Ein beruhigter, kein gelöster Konflikt

Stand: 18.12.2018 09:59 Uhr

Auf den ersten Blick ist die Lage im Kosovo stabil. Doch Spannungen zwischen Albanern und Serben sind geblieben. Sie könnten wieder wachsen, auch weil die Aussichten auf eine EU-Mitgliedschaft sinken und Russland mehr Einfluss nimmt.

Von Darko Jakovljevic, ARD-Studio Wien

Über dieses Thema berichteten die tagesthemen am 27. Februar 2017 um 23:30 Uhr.