Bilder

1/2

Studie: Kaiserpinguine vom Aussterben bedroht

Antarktis: Biologin Stephanie Jenouvrier hält einen jungen Kaiserpinguin in den Armen

Stephanie Jenouvrier, Biologin von Woods Hole Oceanographic Institution (WHOI), hält einen jungen Kaiserpinguin während der Feldforschung in der Antarktis. | Bildquelle: dpa

Auf dem Arktischen Ozean am Nordpol schwimmen Eisplatten

Auf dem Arktischen Ozean am Nordpol schwimmen Eisplatten

Antarktis: Biologin Stephanie Jenouvrier hält einen jungen Kaiserpinguin in den Armen

Stephanie Jenouvrier, Biologin von Woods Hole Oceanographic Institution (WHOI), hält einen jungen Kaiserpinguin während der Feldforschung in der Antarktis.

Darstellung: