Die neue US-amerikanische UN-Botschafterin, Kelly Craft. | Bildquelle: AFP

US-Senat Craft offiziell neue UN-Botschafterin

Stand: 01.08.2019 00:39 Uhr

Der US-Senat hat Kelly Craft offiziell als neue UN-Botschafterin bestätigt. Sie tritt damit nach siebenmonatiger Vakanz die Nachfolge von Nikki Haley an. Craft ist allerdings nicht unumstritten.

Die neue Botschafterin der USA vor den Vereinten Nationen heißt Kelly Craft. Der Senat bestätigte die Personalie und beendete damit die mehr als sieben Monate andauernde Vakanz. Craft wurde trotz Bedenken von Demokraten bestätigt, sie könnte zu unerfahren sein und Interessenskonflikte haben.

Derzeit Botschafterin in Kanada

Craft setzt sich seit vielen Jahren für die Belange der Republikaner ein und ist derzeit Botschafterin der USA in Kanada. Sie und ihr Ehemann Joe Craft haben Millionen Dollar an politische Kandidaten gespendet. Sie ist die erste Großspenderin, die den Spitzenposten einer Regierung vor den UN einnimmt. Joe Craft ist Vorstandsvorsitzender eines der größten Kohleproduzenten der USA.

Craft gelobte, sie werde die Arbeit der vorherigen Botschafterin Nikki Haley weiterführen und sich für eine Reform der internationalen Organisation einsetzen. Haley war im Dezember zurückgetreten.

Kelly Craft als neue UN-Botschafterin vom US-Senat bestätigt
Martina Buttler, ARD Washington
01.08.2019 07:31 Uhr

Download der Audiodatei

Wir bieten dieses Audio in folgenden Formaten zum Download an:

Hinweis: Falls die Audiodatei beim Klicken nicht automatisch gespeichert wird, können Sie mit der rechten Maustaste klicken und "Ziel speichern unter ..." auswählen.

Über dieses Thema berichtete Deutschlandfunk am 01. August 2019 um 06:00 Uhr.

Darstellung: