Fluten in Ghana
Interview

Interview mit Katastrophenhelfer Munz Kein "humanitäres Showbusiness" in Afrika

Stand: 22.10.2015 16:17 Uhr
Richard Munz (Foto: privat)

Der Marburger Notfallchirurg Richard Munz ist seit 15 Jahren in Katastrophengebieten weltweit im Einsatz. Im März 2007 erschien sein Buch "Im Zentrum der Katastrophe".

Fluten in Ghana

Überschwemmtes Maisfeld im Norden Ghanas, aufgenommen am 23. September

Bilderstrecke

Überschwemmungen in Afrika

Ein Einsatzwagen des Deutschen Roten Kreuzes

Auf professionelle medizinische Hilfe hätten eigentlich auch Menschen in Entwicklungsländern Anspruch.