Bilder

1/1

Antisemitismus in Europa: Schikane ist Alltag

Katharina von Schnurbein, die EU-Beauftragte für die Bekämpfung von Antisemitismus.

Die EU-Beauftragte für die Bekämpfung von Antisemitismus, von Schnurbein, fordert "eine Normalisierung des jüdischen Lebens im öffentlichen Leben". | Bildquelle: REUTERS

Katharina von Schnurbein, die EU-Beauftragte für die Bekämpfung von Antisemitismus.

Die EU-Beauftragte für die Bekämpfung von Antisemitismus, von Schnurbein, fordert "eine Normalisierung des jüdischen Lebens im öffentlichen Leben".

Darstellung: