Sendungsbild

Traumaexperte Pieper zur Verfassung der Bergleute "Sie haben dem Tod ins Auge geschaut"

Stand: 14.10.2010 00:41 Uhr

Mehr als zwei Monate haben die chilenischen Kumpel in der Mine verbracht. Nach der Rettung sollen sie ein normales Leben führen - doch das ist nicht so einfach. "Sie haben dem Tod ins Auge geschaut", erklärt Traumaexperte Pieper im tagesthemen-Interview. Ein weiteres Problem: der nun folgende Medienrummel.