Bilder

1/1

NATO-Russland-Rat zu INF-Vertrag: Weniger Sicherheit für Europa

Mittelstreckenrakete 9M739

Russland hat vor einigen Tagen die neue Mittelstreckenrakete 9M729 vorgestellt. Sie habe eine Reichweite von 480 Kilometer, sagte der Generalleutnant Matwejewski. Die USA bezweifelt, dass die neue Waffe dem INF-Vertrag entspricht, der bodengestützte Marschflugkörper ab 500 Kilometer Reichweite verbietet. | Bildquelle: AP

Mittelstreckenrakete 9M739

Russland hat vor einigen Tagen die neue Mittelstreckenrakete 9M729 vorgestellt. Sie habe eine Reichweite von 480 Kilometer, sagte der Generalleutnant Matwejewski. Die USA bezweifelt, dass die neue Waffe dem INF-Vertrag entspricht, der bodengestützte Marschflugkörper ab 500 Kilometer Reichweite verbietet.

Darstellung: