Bilder

1/2

US-Angriff im Irak und Syrien: Hisbollah-Miliz schwört Rache

Luftansichten verschiedener vermeintlicher Militärbasen im Irak

Diese Luftaufnahmen sollen einige der Ziele zeigen. Irakische Sicherheitskreise melden, 13 Kämpfer der Milizen seien getötet worden. | Bildquelle: via REUTERS

US-Außenminister Mike Pompeo spricht vor der Öffentlichkeit über den Angriff der USA auf Hisbollah-Ziele in Syrien und im Irak .

US-Außenminister Pompeo: "Heute haben wir eine entschlossene Antwort gegeben."

Luftansichten verschiedener vermeintlicher Militärbasen im Irak

Diese Luftaufnahmen sollen einige der Ziele zeigen. Irakische Sicherheitskreise melden, 13 Kämpfer der Milizen seien getötet worden.

Darstellung: