Harry und Meghan | dpa

Royal Baby Prinz Harry und Herzogin Meghan erwarten Nachwuchs

Stand: 15.02.2021 02:08 Uhr

Harry und Meghan werden wieder Eltern. Für Königin Elizabeth II. ist das Baby der zehnte Urenkel. Es wird Platz acht in der britischen Thronfolge einnehmen - gleich hinter seinem Bruder Archie.

Herzogin Meghan, Ehefrau des britischen Prinzen Harry, ist schwanger. "Der Herzog und die Herzogin von Sussex sind überglücklich, dass sie ihr zweites Kind erwarten", teilte ein Sprecher des Paares mit. "Wir können bestätigen, dass Archie ein großer Bruder sein wird."

Dazu ließen Harry und Meghan ein schwarz-weißes Foto verschicken, auf dem das Paar unter einem Baum zu sehen ist. Meghans Kopf ruht in Harrys Schoß, ihre rechte Hand liegt auf ihrem - bereits deutlich sichtbaren - Babybauch. Der erste Sohn Archie wird im Mai zwei Jahre alt. Das Baby wird den achten Platz in der britischen Thronfolge einnehmen.

Platz acht in der Thronfolge

Für Harrys Großmutter, Königin Elizabeth II., ist das Baby der zehnte Urenkel. Sie gratulierte den werdenden Eltern im Namen der königlichen Familie: "Ihre Majestät, der Duke von Edinburgh, der Prinz von Wales und die gesamte Familie sind hocherfreut und wünschen ihnen alles Gute", teilte der Buckingham-Palast der Nachrichtenagentur PA zufolge mit.

Die Familie kann sich aber derzeit nicht sehen: Harry und Meghan hatten vor gut einem Jahr ihre königlichen Pflichten aufgegeben und waren in die USA gezogen. Wegen der Corona-Krise können sie derzeit nicht nach Großbritannien reisen. Harrys älterer Bruder William und dessen Frau Kate haben drei Kinder: George, Charlotte und Louis.

Meghan hatte im November in einem Beitrag für die "New York Times" berichtet, dass sie nach Archie eine Fehlgeburt erlitten hatte.

Über dieses Thema berichtete Inforadio am 15. Februar 2021 um 08:33 Uhr.