Bilder

1/1

Griechenland-Rettung um eine Woche vertagt

Evangelos Venizelos (li.), Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble und IWF-Chefin Christine Lagarde.

Griechenlands Finanzminister Venizelos (li.) und Wolfgang Schäuble schätzen die Lage für Athen unterschiedlich ein.

Evangelos Venizelos (li.), Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble und IWF-Chefin Christine Lagarde.

Griechenlands Finanzminister Venizelos (li.) und Wolfgang Schäuble schätzen die Lage für Athen unterschiedlich ein.

Darstellung: