Rudy Giuliani spricht bei einer Wahlkampfveranstaltung Trumps in Gettysburg (22. Oktober) | Bildquelle: REUTERS

Anwaltsteam des US-Präsidenten Giuliani vertritt Trump

Stand: 20.04.2018 08:30 Uhr

Der Ex-Bürgermeister von New York schließt sich dem Anwaltsteam des US-Präsidenten an. Rudy Giuliani soll Trump in der Russlandaffäre zur Seite stehen. Die beiden kennen sich schon lange.

Rudy Giuliani, der ehemalige Bürgermeister von New York, schließt sich dem Anwaltsteam an, das den US-Präsidenten in den Ermittlungen zur Russlandaffäre vertritt. Trump zeigte sich erfreut über den Schritt. "Rudy ist großartig. Er ist schon lange mein Freund und er will diese Angelegenheit zum Wohl unseres Landes schnell klären", so Trump in einer Erklärung.

Giuliani sagte, er tue das, weil er hoffe, "zum Wohle des Landes" ein Ende der Russland-Untersuchungen erreichen zu können. Er habe außerdem größten Respekt für den Präsidenten und für FBI-Sonderermittler Robert Mueller. Mueller und sein Team untersuchen, ob Russland die Präsidentenwahl 2016 beeinflusst hat und ob es dabei eine Zusammenarbeit mit dem Trump-Team gab. Giuliani soll an der Seite der Anwälte Ty Cobb und Jay Sekulow arbeiten.

Rudy Giuliani und Tiffany Trump, Archivbild | Bildquelle: AFP
galerie

Rudy Giuliani mit Trumps Tochter, Tiffany.

Der Ex-Bürgermeister gilt als knallhart

Guiliani gehörte zu den ersten prominenten Unterstützern der Präsidentschaftskandidatur von Donald Trump. Die beiden New Yorker verbindet eine jahrzehntelange Freundschaft. Nach Trumps Wahlsieg wäre Guiliani gerne Außenminister geworden. Das scheiterte jedoch an seinen zahlreichen Beratertätigkeiten für ausländische Regierungen.

Weltweit bekannt wurde Guiliani durch sein Amt als Bürgermeister von New York City (1994 bis Ende 2001). Begleiter loben den Charme des italienischstämmigen Giuliani, beschreiben ihn aber auch als arrogant und knallhart. Giuliani wurde im Frühjahr 2016 einer der engsten Verbündeten des künftigen US-Präsidenten.

Mit Informationen von Martin Ganslmeier, ARD-Studio Washington

Trump holt Rudy Guiliani in sein Anwaltsteam
Martin Ganslmeier, ARD Washington
20.04.2018 06:35 Uhr

Download der Audiodatei

Wir bieten dieses Audio in folgenden Formaten zum Download an:

Hinweis: Falls die Audiodatei beim Klicken nicht automatisch gespeichert wird, können Sie mit der rechten Maustaste klicken und "Ziel speichern unter ..." auswählen.

Über dieses Thema berichtete NDR Info am 20. April 2018 um 05:00 Uhr.

Darstellung: