Bilder

1/5

Hochwasser in Sibirien: Das Zuhause liegt in Trümmern

Das Tor steht noch - Haus, Garage und Garten sind weg.

Das Tor steht noch - Haus, Garage und Garten sind weg. Nadeshda Nikolaewna hat alles verloren. | Bildquelle: Jewgenij Rudnyj

Das Fundament eines Hauses ist geblieben.

Nur die Umrisse von Nadeshda Nikolaewnas Haus sind noch zu erkennen. Das Fundament ist geblieben, das Haus hat das Wasser fortgerissen.

Das Tor steht noch - Haus, Garage und Garten sind weg.

Das Tor steht noch - Haus, Garage und Garten sind weg. Nadeshda Nikolaewna hat alles verloren.

Ein zerstörtes Stadtviertel

Ganze Stadtviertel Tuluns wurden zerstört.

Igor Jakowlew in seinem Haus

Das Hochwasser hat Jakowlews Haus verwüstet.

Die Küche in Igor Jakowlews Haus

Bis zur Decke des Erdgeschosses stand das Wasser.

Darstellung: