Bilder

1/2

EU: Schengen-Abkommen kann nicht ausgesetzt werden

Flüchtlinge aus Nordafrika stehen dicht gedrängt auf einem Boot, das Mitte April im Hafen von Lampedusa (Italien) anlegte. (Archiv)

Flüchtlinge aus Nordafrika auf einem Boot im Hafen des italienischen Lampedusa (Archiv)

Frankreichs Präsident Sarkozy und der italienische Ministerpräsident Berlusconi in Rom.

Frankreichs Präsident Sarkozy und der italienische Ministerpräsident Berlusconi in Rom.

Flüchtlinge aus Nordafrika stehen dicht gedrängt auf einem Boot, das Mitte April im Hafen von Lampedusa (Italien) anlegte. (Archiv)

Flüchtlinge aus Nordafrika auf einem Boot im Hafen des italienischen Lampedusa (Archiv)

Darstellung: