Bilder

1/2

EU-Russland-Gipfel: Viele Themen, wenig Einigkeit

Kanzlerin Merkel

Bundeskanzlerin Merkel setzt dagegen weiterhin auf eine politische Lösung des Konflikts ohne militärisches Eingreifen.

Frankreichs Präsident Francois Hollande

Uneinigkeit auch in der EU: Frankreichs Präsident Francois Hollande schließt einen Militäreinsatz in Syrien nicht aus.

Kanzlerin Merkel

Bundeskanzlerin Merkel setzt dagegen weiterhin auf eine politische Lösung des Konflikts ohne militärisches Eingreifen.

Darstellung: