Medizinisches Personal versorgt einen Mann, der durch Beschuss in Mariupol verletzt wurde. | AP

Kampf um Mariupol "Sie wollen so viele Ukrainer wie möglich töten"

Stand: 05.03.2022 22:08 Uhr

Die Waffenruhe im umkämpften Mariupol habe nur 30 Minuten gehalten - danach hätten die Russen die Stadt wieder unter Dauerbeschuss genommen, berichtet der Vize-Bürgermeister in den tagesthemen. 200.000 Menschen warten weiter auf Rettung.

Über dieses Thema berichteten die tagesthemen am 05. März 2022 um 23:30 Uhr.