Bilder

1/2

Brüssel: Weber veröffentlicht EU-Geheimvereinbarung

 Koalitionsvertrag im EU-Parlament mit Unterschriften der Fraktionschefs

Ihre Übereinkunft hielten sie auf einem Papier fest, dass beide förmlich unterschrieben.

Die EU-Parlamentarier Manfred Weber und Martin Schulz

Weber und Schulz hatten sich bereits 2014 auf eine gemeinsame Linie bei der Wahl des EU-Parlamentspräsidenten geeinigt.

Koalitionsvertrag im EU-Parlament mit Unterschriften der Fraktionschefs

Ihre Übereinkunft hielten sie auf einem Papier fest, dass beide förmlich unterschrieben.

Darstellung: