Bilder

1/1

EU-Postenvergabe: Merkel sieht Chance auf Einigung

Kristina Georgiewa

Kristina Georgiewa ist fürdier Weltbank tätig und war für die Nachfolge von EU-Ratspräsident Donald Tusk gehandelt worden. | Bildquelle: AFP

Kristina Georgiewa

Kristina Georgiewa ist fürdier Weltbank tätig und war für die Nachfolge von EU-Ratspräsident Donald Tusk gehandelt worden.

Darstellung: