Bilder

1/2

Deutsch-türkische Beziehungen: Yücel gegen Panzer?

Der deutsche Außenminister Sigmar Gabriel spricht mit seinem türkischen Amtskollegen Mevlüt Cavusoglu.

Der deutsche Außenminister Gabriel und sein türkischer Kollege Cavusoglu im November in Antalya. Die Regierung in Ankara zeigt seit Wochen deutliches Interesse an einer Normalisierung im Verhältnis zu Berlin. | Bildquelle: dpa

Deniz Yücel

Deniz Yücel sitzt seit dem 27. Februar 2017 in türkischer Untersuchungshaft. Von Agententätigkeit, wie es der türkische Staatspräsident Erdogan dem deutsch-türkischen Journalisten vorwarf, ist in der aktuellen Stellungnahme keine Rede.

Der deutsche Außenminister Sigmar Gabriel spricht mit seinem türkischen Amtskollegen Mevlüt Cavusoglu.

Der deutsche Außenminister Gabriel und sein türkischer Kollege Cavusoglu im November in Antalya. Die Regierung in Ankara zeigt seit Wochen deutliches Interesse an einer Normalisierung im Verhältnis zu Berlin.

Darstellung: