Sendungsbild

Röttgen zur Afghanistan-Politik "Großes außenpolitisches Versagen"

Stand: 15.08.2021 19:03 Uhr

Der Vorsitzende des Auswärtigen Ausschusses im Deutschen Bundestag, Norbert Röttgen, wirft dem Westen "großes außenpolitisches Versagen" in Afghanistan vor. Der Truppenrückzug werde eine langfristige Wirkung haben, da er die Verlässlichkeit des Westens erheblich beeinträchtige, sagte Röttgen auf tagesschau24.

Das Interview führte Andre Schünke, tagesschau24.

Über dieses Thema berichtete tagesschau24 am 15. August 2021 um 18:00 Uhr.