Bilder

1/1

Rackete nach Anhörung: "Es sollte um die Sache gehen"

Die deutsche Kapitänin Carola Rackete mit der Sprecherin von "Sea Watch", Giorgia Linardi, links.

Rackete mit der Sprecherin von "Sea Watch", Giorgia Linardi, links. Nach der Befragung müssen die Staatsanwälte entscheiden, ob es zum Prozess kommt. | Bildquelle: dpa

Die deutsche Kapitänin Carola Rackete mit der Sprecherin von "Sea Watch", Giorgia Linardi, links.

Rackete mit der Sprecherin von "Sea Watch", Giorgia Linardi, links. Nach der Befragung müssen die Staatsanwälte entscheiden, ob es zum Prozess kommt.

Darstellung: