tagesschau.de Die Nachrichten der ARD 2016-07-28T04:54:22.057+02:00 tagesschau.de http://www.tagesschau.de Türkei ordnet Schließung von Zeitungen und TV-Sendern an http://www.tagesschau.de/ausland/tuerkei-zeitungen-sender-101.html 2016-07-27T22:46:42.822+02:00 Die Strategie der türkischen Regierung nach dem gescheiterten Putsch ist weiter hart. Per Dekret ordnete sie am Abend die Schließung von 45 Zeitungen und 16 Fernsehsendern an. Die Justiz hatte heute zudem 47 Haftbefehle gegen Journalisten erlassen. US-Wahlkampf: Trump ruft zu Hackerangriff auf Clinton auf http://www.tagesschau.de/ausland/trump-email-clinton-101.html 2016-07-27T22:40:21.431+02:00 Der republikanische Präsidentschaftskandidat Trump kennt im Wahlkampf keine Tabus und provoziert weiter. Bei einer Rede in Florida forderte er den russischen Geheimdienst auf, Hillary Clintons Mailpostfach zu knacken. Von Martina Buttler. Merkel: Terrordebatte in Berlin statt Urlaub in Tirol http://www.tagesschau.de/inland/merkel-anschlaege-101.html 2016-07-28T03:45:03.380+02:00 Statt in Südtirol urlaubend spazierenzugehen, muss Kanzlerin Merkel heute in Berlin vor die Presse treten. Die jüngsten Gewalttaten haben die Menschen verunsichert. Und längst läuft in Deutschland eine Sicherheitsdebatte - ohne die Kanzlerin. Von Anna Engelke. Kommentar: Hoffen auf Merkels Nüchternheit http://www.tagesschau.de/kommentar/sommer-pk-merkel-101.html 2016-07-28T03:45:31.119+02:00 Demonstrativ nüchtern, penetrant emotionsarm: Wenig schmeichelhaft wurde Kanzlerin Merkel oft beschrieben. Dafür sollte man jetzt dankbar sein, meint Daniel Pokraka. Denn nach den Attentaten von Würzburg und Ansbach sei Sachlichkeit vonnöten. Nach SEK-Einsatz: Polizei fasst Psychiatrie-Patienten http://www.radiobremen.de/nachrichten/gesellschaft/polizeieinsatz148.html 2016-07-28T02:07:42.140+02:00 Die Bremer Polizei hat nach stundenlanger Fahndung einen Algerier festgenommen, der aus einer Psychiatrie geflohen war und Drohungen ausgerufen hatte. Er hatte sich zuvor zur Amoktat in München geäußert. Ein Einkaufszentrum in Bremen wurde evakuiert. Papst fordert Polen zur Aufnahme von Flüchtlingen auf http://www.tagesschau.de/ausland/papst-polen-fluechtlinge-101.html 2016-07-27T18:57:11.531+02:00 Papst Franziskus hat Polen aufgefordert, Flüchtlinge aufzunehmen. Die Bereitschaft Menschen zu helfen, die vor Krieg und Hunger fliehen, sei notwendig, sagte er zum Auftakt seines Besuches bei einem Treffen mit Präsident Duda und Regierungschefin Szydlo. Hollande empfängt Religionsvertreter: Zeichen gegen den Hass http://www.tagesschau.de/ausland/frankreich-anschlag-kirche-101.html 2016-07-27T17:31:04.129+02:00 Nach dem Terroranschlag auf eine Kirche hat Frankreichs Präsident Hollande Vertreter verschiedener Religionen empfangen. Hauptthema war die Sicherheit aller Glaubenshäuser. Armee und Polizei sollen nun verstärkt werden - größere Veranstaltungen könnten ausfallen. Von Kerstin Gallmeyer. Todesfall Freddie Gray: Letzte Anklagen vom Tisch http://www.tagesschau.de/ausland/usa-justiz-gray-polizei-prozess-103.html 2016-07-27T21:25:08.528+02:00 2015 hatte es in der US-Metropole Baltimore mehrfach schwere Proteste gegeben, weil ein junger Schwarzer in Polizeigewahrsam gestorben war. Für die verantwortlichen Beamten wird das keine Folgen mehr haben. Alle Anklagen wurden jetzt fallen gelassen. Streit um Aktionsplan für Menschenrechte in der Wirtschaft http://www.tagesschau.de/inland/menschenrechte-wirtschaft-101.html 2016-07-28T03:04:23.469+02:00 In Berlin wird heute über den Nationalen Aktionsplan für Menschenrechte beraten. Doch zahlreiche Organisationen schlagen Alarm: Das Finanzministerium habe einen schwachen Entwurf zugunsten der Wirtschaft noch einmal verwässert. Von Eva Lodde. Facebook verdankt App Milliardengewinn http://www.tagesschau.de/wirtschaft/facebook-235.html 2016-07-28T03:32:40.920+02:00 Facebook hat seinen Gewinn verdreifacht - dank boomender Werbeeinnahmen bei der App. Künftig setzt das Unternehmen noch mehr auf Videos - beliebt sind Live-Videos. Neues Entwicklungsprojekt sind solarbetriebene Drohnen. Von Marcus Schuler. Fragen und Antworten: EuGH urteilt zu Online-Verträgen http://www.tagesschau.de/wirtschaft/eugh-amazon-agb-101.html 2016-07-28T02:37:38.841+02:00 Der Europäische Gerichtshof urteilt heute über die allgemeinen Geschäftsbedingungen von Amazon. Es geht um die Frage, auf welches nationale Recht sich Kunden stützen können. Das Urteil könnte auch deutsche Kunden betreffen. Christoph Kehlbach erklärt, warum. Eine Woche vor Olympia: Trainieren im Chaos http://www.tagesschau.de/ausland/rio-121.html 2016-07-28T01:32:39.286+02:00 Nicht nur die Sportler stecken in den letzten Vorbereitungen für die Olympischen Spiele: Handwerker müssen das Olympische Dorf noch bewohnbar machen und die 88.000 Sicherheitskräfte trainieren den Ernstfall. Rio wird zur Hochsicherheitszone. Von Michael Stocks. Internet in Russland - Grenzenlose Freiheit und Überwachung http://www.tagesschau.de/ausland/russland-digitalisierung-medienwandel-101.html 2016-07-28T03:02:39.822+02:00 Bis vor kurzem war das russische Internet eines der freiesten in der Welt. Alle sind vernetzt - immer und überall, so scheint es. Doch Internet-Aktivisten fürchten auch den Wandel, hin zu chinesischen Verhältnissen mit Zensur und Überwachung. Von Golineh Atai. Videoblog aus Rom: "Wir lernten auf die harte Tour" http://www.tagesschau.de/videoblog/wo_europa_begann/margelleti-101.html 2016-07-28T01:45:44.963+02:00 Die jüngsten Anschläge haben die Debatte über den Umgang mit Terror wieder entfacht. Richard C. Schneider hat mit dem italienischen Think-Tank-Leiter Andrea Margelleti über Terrorismus gestern und heute gesprochen, über Verschwörungstheorien - und über die Frage, warum eine gemeinsame Strategie so wichtig ist. Konsequenzen aus Anschlägen: Einmal alles anders, bitte http://www.tagesschau.de/inland/forderungen-attentate-101.html 2016-07-25T19:02:23.603+02:00 So darf das nicht weitergehen: Das denken dieser Tage viele Menschen nach den Anschlägen in Süddeutschland. Doch was kann gegen die Gewalt getan werden? Es kursieren Forderungen zu Killerspielen, Waffen, Flüchtlingen und zur Bundeswehr. Eine Bestandsaufnahme. Von Julia Böhling. Amerika wählt: Der Blog zum Rennen ums Weiße Haus http://www.tagesschau.de/ausland/uswahl/index.html 2016-07-27T16:31:47.762+02:00 Von der Euphorie, von dem "Yes We Can!" beim Amtsantritt von Barack Obama ist in den USA dieser Tage nicht viel zu spüren. Amerika ist hin- und hergerissen zwischen Trump und Clinton. Hier berichten die Korrespondenten der ARD aus einem zerrissenen Land, wenige Monate vor der Wahl. Zeitgeschichte: Die Tagesschau vor 20 Jahren http://www.tagesschau.de/inland/tsvorzwanzigjahren100.html 2016-07-23T20:46:34.947+02:00 Wie sah die Welt vor 20 Jahren aus? Welche Themen bestimmten die politische Debatte? Wer war damals wichtig? Die Tagesschau bietet einen wertvollen Einblick in die jüngere Zeitgeschichte. Tagesschau.de dokumentiert sie Tag für Tag mit den 20-Uhr-Ausgaben. tagesschau 100 Sekunden Englisch http://www.tagesschau.de/100s/englisch/ 2015-11-16T17:51:50.495+01:00 Die aktuellen Meldungen des Tages in englischer Sprache tagesschau 100 Sekunden Arabisch http://www.tagesschau.de/100s/arabisch/ 2015-11-16T17:51:46.304+01:00 Die aktuellen Meldungen des Tages in arabischer Sprache Videoblogs der ARD-Korrespondenten http://www.tagesschau.de/videoblog/startseite/index.html 2016-04-04T01:10:06.910+02:00 Die ARD hat eines der größten Korrespondentennetze weltweit. In ihren Videoblogs berichten unsere Korrespondentinnen und Korrespondenten über die kleinen Dinge des Lebens und die große Politik, über Ernstes und Skurriles, über besondere Rituale und alltägliche Gebräuche. Todesschütze von München war offenbar rechtsextrem http://www.tagesschau.de/inland/amoklauf-muenchen-107.html 2016-07-27T16:38:14.249+02:00 Der Todesschütze von München soll Medienberichten zufolge rechtsextrem gewesen sein. Er habe Türken und Araber gehasst. Demnach prüfen die Ermittler, ob er seine Opfer gezielt auswählte. Alle Getöteten hatten einen Migrationshintergrund. Bekam Ansbach-Attentäter Anweisungen per Handy? http://www.tagesschau.de/inland/herrmann-ansbach-terror-anschlag-101.html 2016-07-27T15:49:32.795+02:00 Noch unmittelbar vor der Tat soll der Attentäter von Ansbach einen "intensiven Chat" mit einem Unbekannten geführt haben. Laut Bayerns Innenminister hatte dieser "maßgeblichen Einfluss". Zudem gibt es Hinweise, dass der Syrer gezielt in Deutschland eingeschleust wurde. Münchner Amoklauf: Der Fluch von Social Media http://www.tagesschau.de/inland/socialmedia-101.html 2016-07-27T15:37:39.438+02:00 Am Tag des Amoklaufs in München kam es durch Falschmeldungen in sozialen Netzwerken zu panikartigen Szenen. Im Hofbräuhaus etwa schlugen Menschen eine Scheibe ein und flohen. Videos des Amokläufers kursierten unverifiziert im Netz. V. Cornette und D. Satra über Echtzeitinformation als Fluch. BKA: Kriminalität im Internet wächst rasant http://www.tagesschau.de/inland/cyber-kriminalitaet-bka-101.html 2016-07-27T13:44:10.976+02:00 45.000 Fälle allein in Deutschland, ein verursachter Schaden in Höhe von rund 40 Millionen Euro: Laut Bundeskriminalamt wächst die Cyberkriminalität rasant. Vor allem die Abhängigkeit der Industrie von Informationstechnologien birgt laut BKA-Präsident Münch Gefahren. Niersbach legt Berufung gegen Sperre ein http://www.sportschau.de/fussball/international/niersbach-legt-berufung-gegen-fifa-sperre-ein-100.html 2016-07-27T15:04:34.862+02:00 Wolfgang Niersbach kämpft weiter um seine Reputation. Der frühere DFB-Chef geht gegen seine Sperre durch die FIFA-Ethikhüter in Berufung. Damit ergibt sich für den Deutschen Fußball-Bund eine Hängepartie um die internationalen Ämter bei FIFA und UEFA. 52 mutmaßliche Islamisten in Marokko festgenommen http://www.tagesschau.de/ausland/marokko-is-101.html 2016-07-27T13:56:04.705+02:00 Mit einer groß angelegten Aktion sind die Behörden in Marokko gegen mutmaßliche Islamisten vorgegangen. Die Polizei nahm insgesamt 52 Menschen fest, die Verbindungen zur Terrormiliz "Islamischer Staat" haben sollen. Auch in Spanien wurden zwei Marokkaner festgesetzt. EU-Kommission stellt Polen Ultimatum http://www.tagesschau.de/ausland/polen-ultimatum-eu-kommission-101.html 2016-07-27T14:23:06.542+02:00 Im Streit um die Justizreform in Polen hat die EU-Kommission der polnischen Regierung ein Ultimatum gestellt. Warschau hat jetzt drei Monate Zeit, um von Brüssel beschlossene Empfehlungen umzusetzen. Gibt es keine zufriedenstellende Lösung, sind Sanktionen möglich. Demokraten nominieren Clinton - Kandidatin Nummer Eins http://www.tagesschau.de/ausland/uswahl/clinton-rollcall-103.html 2016-07-27T05:58:56.305+02:00 Nun ist es offiziell: Hillary Clinton ist Präsidentschaftskandidatin der US-Demokraten. Beim Parteitag in Philadelphia erreichte die Ex-Außenministerin die absolute Mehrheit der Delegiertenstimmen. Die 68-Jährige ist die erste Frau mit realistischen Chancen auf den Einzug ins Weiße Haus. Kommentar zu Clinton: Ein historischer Tag http://www.tagesschau.de/kommentar/clinton-kandidatin-101.html 2016-07-27T04:31:59.184+02:00 In Deutschland steht mit Kanzlerin Merkel seit Jahren eine Frau an der Spitze der Macht. Für die USA wäre das eine Errungenschaft, meint Rolf Büllmann. Der Traum der Demokraten: Ein schwarzer Präsident übergibt sein Amt an eine Frau, an Hillary Clinton. Bill Clinton: "Ich bin so stolz auf Dich, Hillary" http://www.tagesschau.de/ausland/clinton-297.html 2016-07-27T11:35:41.078+02:00 Jubel, Applaus, Freudentränen - die Stimmung auf dem Parteitag der Demokraten ist zeitweise euphorisch. Ein Höhepunkt: die Rede von Hillary Clintons Ehemann Bill. Der Ex-Präsident lobte den Kampf der frisch gekürten Präsidentschaftskandidatin für die Schwachen in der Gesellschaft. Reagan-Attentäter Hinckley darf Psychiatrie verlassen http://www.tagesschau.de/ausland/hinckley-reagan-101.html 2016-07-27T16:58:59.359+02:00 1981 hatte der Attentäter John Hinckley auf den damaligen US-Präsidenten Ronald Reagan geschossen. Seitdem saß er in einer psychiatrischen Klinik. Nun kommt er frei - seine Störung sei geheilt, entschied ein Gericht. EU verzichtet auf Geldstrafen gegen Spanien und Portugal http://www.tagesschau.de/wirtschaft/eu-spanien-portugal-105.html 2016-07-27T15:45:22.175+02:00 Trotz eines übermäßigen Haushaltsdefizits will die EU-Kommission gegen Spanien und Portugal keine Strafen verhängen. Beide Länder stünden vor großen wirtschaftlichen Herausforderungen, begründete Kommissionsvize Dombrovskis die überraschende Entscheidung. Brexit macht Verbrauchern Sorgen http://www.tagesschau.de/wirtschaft/gfk-119.html 2016-07-27T09:34:19.447+02:00 Viele Verbraucher sorgen sich wegen des Brexits um die Zukunft der deutschen Wirtschaft. Das zeigt die aktuelle GfK-Konsumklimastudie. Auch um ihr Einkommen sorgen sich die Menschen. Die Kauflaune beeinträchtigt das allerdings nicht. Umsätze mit Smartphones hierzulande erstmals rückläufig http://www.tagesschau.de/wirtschaft/smartphone-absatz-101.html 2016-07-27T14:32:04.342+02:00 Die Umsätze mit Smartphones werden hierzulande zum ersten Mal überhaupt seit Einführung der Geräte zurückgehen. Davon geht der Branchenverband Bitkom aus. Bahn: Höherer Gewinn und Fahrgastrekord http://www.tagesschau.de/wirtschaft/bahn-halbjahreszahlen-101.html 2016-07-27T12:29:57.353+02:00 Die Deutsche Bahn hat im ersten Halbjahr 2016 ihre Ergebnisse wieder stabilisiert. Der Gewinn vor Steuern und Zinsen legte um 13 Prozent auf gut eine Milliarde Euro zu. Dank zahlreicher Sonderangebote verbuchte die DB einen Fahrgastrekord. Volkswagen steigert Absatz im ersten Halbjahr http://www.tagesschau.de/wirtschaft/vw-volkswagen-absatz-101.html 2016-07-27T17:10:43.494+02:00 Die Abgas-Affäre scheint die Auslieferungen bei Volkswagen nicht zu bremsen. Vor allem der Juni war für den Autobauer ein erfolgreicher Monat. Auch die schwächelnde Kernmarke VW setzt zur Wende an. Die Gewinne sprudeln allerdings nicht. Solarworld soll 720 Millionen Euro an Lieferanten zahlen http://www.tagesschau.de/wirtschaft/solar-world-strafe-101.html 2016-07-27T11:43:08.711+02:00 Wegen nicht erfüllter Verträge muss der Photovoltaikkonzern Solarworld 720 Millionen Euro an den Rohstofflieferanten Hemlock zahlen. Das entschied ein Gericht im US-Staat Michigan. Solarworld kündigte Berufung an - und äußerte Zweifel an der Vollstreckbarkeit des Urteils.