Tennet weist Blockadevorwurf bei Offshore-Ausbau zurück

Streit um Leitungen zu Offshore-Windparks

Stillstand statt Schwung vor der Küste

Neue Windräder vor der deutschen Küste sollen die Energiewende vorantreiben. Doch ihr Anschluss an das Leitungsnetz kommt nur schleppend voran. Die Anlagenbetreiber geben dem Netzbetreiber Tennet die Schuld dafür. Das Unternehmen kontert die Kritik mit eigenen Forderungen.

Von Kerstin Breinig, RBB

Netzbetreiber Tennet weist Blockade-Vorwurf zurück
Tagesschau 12:00 Uhr, 22.10.2012, Kerstin Breinig, RBB

Download der Videodatei

Wir bieten dieses Video in folgenden Formaten zum Download an:

Hinweis: Falls die Videodatei beim Klicken nicht automatisch gespeichert wird, können Sie mit der rechten Maustaste klicken und "Ziel speichern unter ..." auswählen.

Stand: 22.10.2012 13:22 Uhr

Darstellung: