Einschätzung von ARD-Korrespondent "Grenzkontrollen hätten irre Kosten"

Stand: 15.01.2016 16:18 Uhr

Eine europäische Lösung in der Flüchtlingskrise ist in weiter Ferne - daher brachte Finanzminister Schäuble in Brüssel auch deutsche Grenzkontrollen ins Spiel. "Dann würden die anderen Mitgliedstaaten massiv getroffen", warnt ARD-Korrespondent Krause.

Rolf-Dieter Krause, ARD Brüssel, zu den Beratungen der EU-Finanzminister
tagesschau 14:00 Uhr, 15.01.2016

Download der Videodatei

Wir bieten dieses Video in folgenden Formaten zum Download an:

Hinweis: Falls die Videodatei beim Klicken nicht automatisch gespeichert wird, können Sie mit der rechten Maustaste klicken und "Ziel speichern unter ..." auswählen.

Darstellung: