Arbeitnehmerfreizügigkeit

Ausnahmeregelung nach EU-Osterweiterung läuft aus Auch Deutschland öffnet seinen Arbeitsmarkt

Stand: 28.04.2011 15:38 Uhr

Jeder EU-Bürger hat grundsätzlich das Recht, in allen Ländern der Union zu arbeiten. Doch bei der Osterweiterung wurden Ausnahmen erlaubt - und Deutschland und Österreich schotteten ihre Arbeitsmärkte für sieben Jahre ab. Welche Folgen hat die Öffnung - und welche das lange Zögern? tagesschau.de beantwortet diese und andere Fragen in einem Dossier.

Darstellung: