Bilder

1/5

Bosch baut für eine Milliarde Euro Chipfabrik in Dresden

Sachsens Ministerpräsident Stanislaw Tillich (r, CDU) und Dirk Hoheisel, Mitglied der Geschäftsführung der Robert Bosch GmbH, geben sich in Berlin nach einer gemeinsamen Pressekonferenz im Bundeswirtschaftsministerium die Hand.

Sachsens Ministerpräsident Stanislaw Tillich und Dirk Hoheisel, Mitglied der Geschäftsführung der Robert Bosch GmbH, gaben die Investiton am Montag in Dresden offiziell bekannt. | Bildrechte: dpa

Autos fahren am 13.05.2014 bei Stuttgart (Baden-Württemberg) auf der Autobahn A8 unter einer Brücke mit dem Bosch-Logo entlang.

Bosch-Logo in Stuttgart - demnächst offenbar auch in Dresden. | Bildrechte: dpa

Sachsens Ministerpräsident Stanislaw Tillich (r, CDU) und Dirk Hoheisel, Mitglied der Geschäftsführung der Robert Bosch GmbH, geben sich in Berlin nach einer gemeinsamen Pressekonferenz im Bundeswirtschaftsministerium die Hand.

Sachsens Ministerpräsident Stanislaw Tillich und Dirk Hoheisel, Mitglied der Geschäftsführung der Robert Bosch GmbH, gaben die Investiton am Montag in Dresden offiziell bekannt. | Bildrechte: dpa

Bundeskanzlerin Angela Merkel

Bundeskanzlerin Angela Merkel | Bildrechte: dpa

Martin Dulig

Sachsens Wirtschaftsminister Martin Dulig | Bildrechte: dpa

Dirk Hilbert

Dresdens Oberbürgermeister Dirk Hilbert | Bildrechte: dpa

Darstellung: