Abgerissene Kalenderblätter

Wahltermine in Deutschland Wer wählt wann?

Stand: 09.10.2018 16:29 Uhr

Der Bundestag wird alle vier Jahre neu gewählt, das Europaparlament und die meisten Landtage alle fünf Jahre. Wann die Bürger an die Urnen gerufen werden, steht meist erst einige Monate vorher fest. Die nächsten Wahltermine im Überblick.

Der Bundestag wird alle vier Jahre neu gewählt. Die Wahlen zum Europaparlament finden alle fünf Jahre statt. In den meisten Bundesländern entscheiden die Bürger ebenfalls alle fünf Jahre über die Zusammensetzung des Landtags. Nur die Bremische Bürgerschaft wird noch alle vier Jahre gewählt.

In der Regel besteht ein verfassungsrechtlich festgelegtes Zeitfenster von einigen Monaten, innerhalb dessen die Bürger an die Wahlurnen gerufen werden müssen. Der genaue Zeitpunkt wird normalerweise mit weniger als einem Jahr Vorlauf bestimmt. Die Wahltermine der kommenden Jahre im Überblick.

Wahltermine in Deutschland
TerminWahlWahlperiode
2018
14. OktoberBayern - Landtag5 Jahre
28. OktoberHessen - Landtag5 Jahre
2019
26. MaiEuropawahl5 Jahre
26. MaiBremen - Bürgerschaft4 Jahre
01. SeptemberSachsen - Landtag5 Jahre
01. SeptemberBrandenburg - Landtag5 Jahre
27. OktoberThüringen - Landtag5 Jahre
2020
FrühjahrHamburg - Bürgerschaft5 Jahre
2021
FrühjahrSachsen-Anhalt - Landtag5 Jahre
FrühjahrBaden-Württemberg - Landtag5 Jahre
FrühjahrRheinland-Pfalz - Landtag5 Jahre
HerbstMecklenburg-Vorpommern - Landtag5 Jahre
HerbstBerlin - Abgeordnetenhaus5 Jahre
HerbstBundestagswahl4 Jahre
2022
FrühjahrWahl des Bundespräsidenten5 Jahre
FrühjahrSaarland - Landtag5 Jahre
FrühjahrSchleswig-Holstein - Landtag5 Jahre
FrühjahrNordrhein-Westfalen - Landtag5 Jahre
HerbstNiedersachsen - Landtag5 Jahre
Darstellung: