Die Experten hinter dem Faktencheck zur Wahlarena

Angela Merkel in der ARD-Wahlarena (Bildquelle: dpa)

Nach der Wahlarena mit Merkel

Die Experten hinter dem Faktencheck

Stimmen die genannten Zahlen? Treffen die Aussagen von Kanzlerin Merkel zu? Auf tagesschau.de werden die Statements aus der Wahlarena überprüft. Dies sind die Experten, die hinter dem Faktencheck stehen.

Gerhard Bäcker
galerie

Der Sozialwissenschaftler Gerhard Bäcker ist Vorstandsmitglied der Gesellschaft für sozialen Fortschritt.

Gerhard Bäcker ist Sozialwissenschaftler und als Senior Fellow am Institut Arbeit und Qualifikation (IAQ) an der der Universität Duisburg-Essen tätig. Bis Anfang 2012 war er dort Professor für Soziologie. In dieser Zeit leitete er auch das Dekanat des Fachbereichs für Gesellschaftswissenschaften auf dem Campus in Duisburg. Heute ist er Vorstandsmitglied der Gesellschaft für sozialen Fortschritt und Vertrauensdozent der Hans-Böckler-Stiftung. Er beschäftigt sich neben den Themen Arbeitsmarkt und Armut insbesondere mit den Grundlagen und Problemen des Sozialstaates und untersucht die Empirie und Geschichte des Wohlfahrtsstaates.

Matthias Wrede
galerie

Matthias Wrede ist Professor für Sozialpolitik.

Matthias Wrede ist Professor für Sozialpolitik an der Universität Erlangen-Nürnberg. Der studierte Volkswirt promovierte an der Universität Bamberg und war zwischen 2007 und 2010 als Professor für Finanzwissenschaft an der Universität Marburg tätig. Er ist Experte für Fragen rund um Rentenpolitik, öffentliche Haushalte und regionale Entwicklung.

Außerdem beteiligten sich drei WDR-Redakteure am Faktencheck. Sie haben folgende Fachgebiete:

Ulrich Ueckerseifer (Bildquelle: WDR/Fu§winkel)
galerie

Ulrich Ueckerseifer: Finanzen

Anne Schneider
galerie

Anne Schneider: Gesundheit, Familie

Ulrike Römer (Bildquelle: WDR/Herby Sachs)
galerie

Ulrike Römer: Internet

Über dieses Thema berichteten die tagesthemen am 01. September 2013 um 23:00 Uhr.

Stand: 10.09.2013 06:07 Uhr

Darstellung: