Reportage aus Mexiko

Gerettet - nach 36 Stunden in den Trümmern

Stand: 08.10.2017 09:56 Uhr

Lucia Zamora lag nach dem Erdbeben in Mexiko 36 Stunden unter den Trümmern. Dann kämpften sich Helfer zu ihr durch. Mit Witzen und Komplimenten gaben sie der jungen Frau Kraft.

Von Xenia Böttcher, ARD-Studio Mexiko-Stadt

Your browser doesn't support HTML5 video.

Vámonos: Mexiko-Stadt nach dem Erdbeben

Videoblog, 08.10.2017